Vanille

Choux à la crème pâtissière

by

Choux à la crème pâtissière sind eine andere Variante von den Choux à la crème chantilly.

Choux a la creme patissiere

Zutaten für 30 Choux à la crème pâtissière:

  • 125 ml Wasser
  • 37,5g Butter
  • 1/4 Teelöffel von Salz
  • 1/2 Esslöffel Zucker
  • 75g Mehl
  • 3,5 Eier

Gehen Sie wie bei den Chouquettes vor (allerdings ohne Hagelzucker)

Wenn die Windbeutel fertig gebacken sind, vorbereiten Sie die Crème pâtissière (halbieren Sie die Menge).

Spritzen Sie die Crème pâtissière auf die geschnittene Windbeutel.

Fertig sind die süße Choux à la crème.

Bon Appétit

Choux à la crème chantilly

by

Choux à la crème: wer kennt sie nicht? Fluffige Windbeutel mit süßer Schlagsahne.

Choux a la creme chantilly

Zutaten für 30 Choux à la crème chantilly:

  • 125 ml Wasser
  • 37,5g Butter
  • 1/4 Teelöffel von Salz
  • 1/2 Esslöffel Zucker
  • 75g Mehl
  • 3,5 Eier

Gehen Sie wie bei den Chouquettes vor (allerdings ohne Hagelzucker)

Wenn die Windbeutel fertig gebacken sind, vorbereiten Sie die Schlagsahne.

Nehmen Sie 200ml Sahne und schlagen Sie es fest. Fügen Sie kurz vor dem Ende 2 Esslöffel Zucker.

Spritzen Sie die Crème Chantilly auf die geschnittene Windbeutel.

Choux a la creme chantilly

Fertig sind die süße Choux à la crème.

Sofort essen sonst läuft die Sahne weg!

Bon Appétit

Choux a la creme chantillyChoux a la creme chantilly

Crème anglaise

by

La crème anglaise ist eine Vanille Sauce die klat zu einem Dessert gegessen wird.

Creme anglaise

Zutaten für 4 Personen:

  • 1 Vanilleschote
  • 2 Eigelb
  • 250ml Milch
  • 30g Zucker

Die Vanilleschotte wird geschnitten und mit der Milch gekocht. Parallel, mischen Sie kurz den Eigelb mit dem Zucker.

Mischen Sie die beide Präparation zusammen und kochen Sie es weiter bis dass die Oberfläsche glänzt. Es darf nicht 84° überschreiten sonst kocht den Eigelb. Lassen Sie dann schnell abkühlen (am besten in Waschebekcne mit kaltem Wasser und Kühlakkus) und legen Sie die Sauce später im Külschrank. Diese Crème Anglaise wird kalt gegessen.

Wer die schwarze Punkte von der Vanille nicht haben möchte, sollte die Crème durch einen feinen Sieb geben.

Ile flottante

La crème anglaise passt perfekt zu der Ile flottante.

Guten Appetit!