Posts Tagged ‘Käse’

Quiche Chèvre, Figue et Miel

by

Für die Quiche Lorraine lieben, werdet ihr diese vegetarische Quiche mit Chèvre, Figue et Miel mögen.

Quiche au Chevre Figue et Miel

Zutaten für 1 Quiche:

  • 1 Mürbeteig
  • 2 große Feigen
  • 1 Ziegenfrischkäserolle (am besten ist es mit richtigem französischen Crottins de Chèvre)
  • 4 Eier
  • 250ml Crème Fraîche
  • 250 ml Milch
  • 50g geriebener Emmental
  • 1 Esslöffel Honig
  • Rosmarin

Zutaten Quiche chevre figue

Vorbereiten Sie den Mürbeteig. Nachdem es 20 Minuten im Kühlschrank gerüht hat, backen Sie den Teig allein 20 Minuten bei 180°C.

Teig allein backen

Vorbereiten Sie die Füllung: schlafen Sie die Eier mit der Creme Fraiche und den Emmental zusammen. Verteilen Sie es auf den Teig.

Eier Creme Kase

Legen Sie vorsichtig die Scheiben von Ziegenkäse und Feigen auf den Teig. Verteilen Sie den Honig und den Rosmarin.

Fullung Ziegenkase und Feigen und Honig verteilen

Schieben Sie im Backofen 30 Minuten bei 180°.

Gebackene Quiche Chevre

 

Apéritif Melon et Jambon

by

Man nennt sie Pics oder Brochettes Apéritif: die bekannteste in Frankreich sind die Pics Apéritif mit Cantaloupe Melon und Parmaschinken. Noch dazu habe ich Comté Käse hinzugefügt.

Zutaten für circa 16 Pics:

  • 1 halbe Cantaloupe Melon (riechen Sie an den Melon um zu erkennen ob es reif ist oder nicht, bevor es zu kaufen)
  • 10-16 Scheiben Prosciutto San Daniele Schinken
  • 50g Comté Käse

Formen Sie die Melonenkugel mit einem Kugelformer. Schneiden Sie den Comté Käse in Würfel.

Legen Sie pro Pics: 1 Melonkugel, 1-2 Comté Käse Stückchen, 1 Scheibe Schinken, 1 Melonkugel.

Melon Schinken und Comte Aperitif

Ich habe die bunte Koziol Piekser benutzt.

Aperitif Pics Koziol

Man kann auch Pics nur mit Melonen und Käse oder nur Melonen und Schinken vorbereiten.

Die Mischung aus Süß und Salzig ergibt eine Geschmacksexplosion!

Man kann es mit einem lieblichen Wein trinken: einen Muscat oder einen Pinot.

Pizza Crackers & Emmental Crackers

by

Pizza Crackers werden oft in Frankreich als Apéritif angeboten. Sie sehen aus wie kleine Pizzen.

Mit dem resltichen Teig habe ich Sesame & Emmental Crackers gebacken.

Pizza Crackers und Emmental Crackers

Zutaten für 175 kleine Crackers (Grundrezept vom Bâtonnets apéritif verdoppelt):

  • 80g Jogurt
  • 80g natives Extra Olivenöl
  • 10g Zucker
  • 2 Eier
  • 130g Mehl
  • 10g Backpulver
  • 2 Prise Salz

Gewürze:

  • San Marzano Tomaten
  • Basilikum
  • Emmental oder Comté zum selber reiben
  • Sesame

Zutaten pizza crackers

Mischen Sie alle Zutaten aus dem Grundrezept zusammen. Verteilen Sie den Teig auf einen Backblech. Backen Sie 10 Minuten bei 200°. Nach 5 Minuten, legen Sie einen zweiten Blech auf den Teig damit es nicht zu hoch geht.

Lassen Sie kurz abkühlen und verteilen Sie mit einem Teelöffel die Tomatensauce. Verteilen Sie den Käse (ich empfehle eher Comté Käse denn Emmental hat zu wenig Geschmack) und den Basilikum.

Backen Sie nochmal für 5 bis 10 Minuten.

Gebackene PIzza Crackers

Mit dem restlichen Teig können Sie Crackers mit Sesame und Käse backen. Das Prinzip ist das gleiche.

Guten Appétit! und falls die Crackers die Feuchtigkeit aufnehmen sollten, können Sie sie einfach schnell wieder ins Backofen für 5 Minuten schieben dann werden wieder schön knusprig.

Weitere leckere Rezepte
  • paupiettes-de-veau-5 Paupiettes de veau
  • Apericubes Apéricubes
  • Cordon Bleu Cordon Bleu
  • Quiche Epinards et Chevre Quiche Epinard et Chèvre

1 2 3 4 6