Archive of ‘Desserts’ category

Blanc-manger, Mousse au Chocolat und Birne

by

Zutaten für 2 Personen :

Mousse au chocolat :

  • 100g Nestlé Schokolade
  • 3 Eier

Blanc-manger :

  • 2 Vanille Joghurt
  • 2 Gelatine Blätter

Vorbereiten Sie zuerst die Mousse au chocolat : zerschmelzen Sie die Schokolade, geben Sie die 3 Eigelb dazu und rühren Sie. Schlagen Sie das Eiweiß mit einer Prise Salz zu Schnee. Geben Sie nach und nach der Eischnee zu der Schokolade. Lassen Sie 3 Stunden lang im Kühlschrank abkühlen.

Vorbereiten Sie der Blanc-manger : legen Sie die 2 Vanille Joghurt in einer Schüssel. Legen Sie die Gelatine Blätter in einer andere Schüssel mit Wasser. Sobald sie weich sind, können Sie sie mit 5 Esslöffel Wasser kochen. Als sie geschmolzen sind, gießen Sie sie auf die Joghurt Mischung und rühren Sie. Fügen Sie diese Creme in die Verrine Gläser ein. Legen Sie im Kühlschrank.

Zum Schluss, holen Sie alles aus dem Kühlschrank raus. Legen Sie die Mousse au chocolat auf den Blanc-manger. Als letzter Schritt, kommt eine heiße Birne oben.

Guten Appétit!

Blanc Manger mit Mousse au chocolat und heisse Birne

Selbstgemachte Schlagsahne mit Sahnesyphon von Mastrad

by

Selbstgemachte Schlagsahne – Chantilly faite maison.

Mischen Sie in einer Schüssel : 400g flüssige Sahne Weihenstephan oder Rama (30% Fett) mit Puderzucker (kein normaler Zucker sonst wird es den Sahnesyphon verstopfen). Entscheiden Sie selbst wieviel Puderzucker Sie brauchen, dafür mussen Sie abschmecken. Fügen Sie diese Mischung im Sahnesyphon (Inhalt 0,5L für 6 bis 8 Personen) ein. Kühlen Sie 1 bis 2 Stunden im Kühlschrank falls Ihre Präparation nicht kalt war sonst können sie es sofort verwenden mit einem Gaskapsel. Bevor zu servieren : schütteln Sie den Sahnesyphon mit viel Energie, bis zu 4 Minuten lang so daß die Gaskapsel sich mit der Sahne mischen kann. Sehen Sie was passiert (2 untere Foto) wenn man nicht genug geschüttelt hat (es explodiert überall !!). Sie können den Rest von Schlagsahne im Sahnesyphon bis zu 2 Wochen im Kühlschrank Frisch behalten. Viel Spass…

Schlagsahne mit Sahnesyphon

Weitere leckere Rezepte

Verrines Schokolade, Biskuitboden und Vanillecreme

by

Zutaten für 6 Verrines (kleine Gläser, die man als Apéritif oder Nachspeise Präsentation nutzt) :

Mousse au chocolat :

  • 100g Schokolade Nestlé dessert
  • 3 Eier

Vorbereitung der Mousse au chocolat : schmelzen Sie die Schokolade, gießen Sie die Schokolade auf die Eier und rühren Sie. Schlagen Sie die 3 Eiweiß zu Schnee mit einer Prise Salz. Geben Sie die Eischnee zu der Schokolade nach und nach. Legen Sie Ihre Schüssel in Kühlschrank für mindestens 3 Stunden.

Der Biskuitboden – la génoise :

  • 150g Mehl
  • 150g Zucker
  • 5 Eier
  • 1/2 Packung Backpulver
  • 1 Esslöffel lauwarmes Wasser

Vorbereitung den Biskuiboden : mischen Sie die Eigelb mit dem Zucker und einem Esslöffel lauwarmes Wasser bis daß Sie eine hellere schaumige Mischung bekommen. Geben dann das Mehl und die Backpulver dazu. Endlich, geben Sie die Eischnee dazu. Backen in einem Backblech bei 180°, 30 Minuten lang.

Präsentation in die Verrines : nutzen Sie eine Verrine um den Teig auszuschneiden. Legen Sie ein Stück Bisckuitboden in der Verrine, eine Schicht Schokoladenmousse dann einen Stück Biskuitboden (Sie können einen Spritzbeutel nutzen um die Mousse schön zu verteilen). Servieren Sie diese Nachspeise mit einer Rama Vanillesauce oder eine selbstgemachte Crème anglaise. Guten Appétit!

Verrines Mousse au chocolat, Biskuitboden und Vanillecreme

1 84 85 86 87 88