Ein letztes Rezept für dieses Jahr: Schokopralinen mit einer Pistazienmousse Füllung.

Praline a la mousse de pistache 5

Zutaten für 30 Pralinen:

  • 300g Kuvertüre (zum temperieren)
  • 1 Gelatineblatt (einweichen im kalten Wasser)
  • 50ml Milch
  • 100g Sahne
  • 80g Pistazienpulver bzs Stückchen
  • 3Teelöffel Puderzucker

Das Rezept ist das gleiche wie für die Pralinen mit der Haselnuss Mousse Füllung.

Man vorbereitet zuerst die Schokoschalen indem man die Kuvertüre temperiert und in der Form reingießt. Während es fest wird, vorbeteit man die Pistazienmousse mit der Sahne und Gelatine. Man lässt es im Kühlschrank eine halbe Stunde fest werden um es dann später in den Schokoschalen reinzuspritzen.

Man verschließt am Ende die Schokoschalen mit der restlichen Kuvertüre und wartet bis sie fest werden nach 1 Stunde um sie rauszuholen.

Bon appétit und einen guten Rutsch in Jahr 2020!

Praline a la mousse de pistache 2Praline a la mousse de pistache 3

Einen Kommentar hinterlassen

Your email address will not be published.