Ich wollte schon seit langem ein Bananeneis machen. Nun ist es mir gelungen und ich bin mehr als überrascht vom Ergebnis. Erst ist das Eis nicht gelb wie man es vom Eisdiel kennt sondern beige also natürlich. Dann ist der Geschmack extrem fruchtig. Endlich ist die Konsistenz mega cremig durch meine Eismaschine. Es hat mich sehr an meinem Erdbeereis erinnert.    

Zutaten für ca 4 Portionen:

  • 250g Banane (ohne Schale)
  • 43g Zucker (2 große Esslöffel)
  • 175g Sahne
  • 25ml Milch

Schneiden Sie die Banane in Scheiben. Legen Sie sie in einem hohen Messbecher und purieren Sie mit einem Stabmixer.

Geben Sie dann Zucker, Milch und Sahne dazu und mixen Sie wieder.

Geben Sie es dann in der Eismaschine für 60 Minuten bzw es wird früher fertig sein.

Das Bananeneis muss osfort gegessen werden um eine cremige Konsistenz zu genießen. Wenn man es dann in der Tiefkühltrühe tut, wird es nicht mehr genauso schemcken.

Passend dazu sind selbstgemachte Eistüten.

Bon appetit!

Glace a la banane 2

Einen Kommentar hinterlassen

Your email address will not be published. Required fields are marked *