Clafoutis à la mangue

by

Bei dem Wetter, passt einen frischen leichten Clafoutis Kuchen mit Mangos perfekt. Man muss es unbedingt kalt essen, denn warme Mangos schmecken nicht so aromatisch wie kalt.

clafoutis-a-la-mangue-2

Zutaten für eine quadratische Form von 16 cm:

  • 2 sehr reife Mangos
  • 3 Eier
  • 110g Zucker
  • 75g Mehl
  • 250ml Milch
  • 1-2 Esslöffel brauner Rum

Rühren Sie die Eier mit dem Zucker. Geben Sie die Milch und dann das Mehl dazu. Geben Sie etwas Rum dazu um den Eiergeschmack zu überdecken.

Schneiden Sie 2 reife Mangos und grobe Stückchen. Verteilen Sie es in der Form und gießen Sie die Creme drauf.

Backen Sie ca 60 Minuten bei 160° im vorgehizten Backofen. Die Creme soll fest werden. Falls es noch flüßig sein sollte (was am Backofen liegen kann), legen Sie eine Alufolie auf den Kuchen und lassen sie es läünger kochen bis die gewünschte Konsistenz erhalten ist.

Bon appétit!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *