Tarte chocolat caramel

by

Diese Tarte enthält eine Schichte aus Caramel die von weicher Schokolade bedeckt ist. Man könnt es mit salziger Butter vorbereiten um einen salzigen Caramel zu bekommen damit die gesamte Note nicht zu süß ist.

tarte-chocolat-caramel-4

Zutaten für 1 große Tarte:

  • 1 Mürbeteig
  • Für die Schokolade:
    • 200g Schokolade
    • 200g Sahne
    • 30g Butter
  • Für den Caramel:
    • 250g Zucker
    • 170g Sahne
    • 100g Butter

Vorbereiten Sie den Mürbeteig und backen Sie es nach der Ruhezeit blind bei 180° für 20 Minuten.

Vorbereiten Sie den Caramel: erhitzen Sie den Zucker ohne zu rühren. Erhitzen Sie parallel die Sahne. Geben Sie die warme Sahne zum Caramel. Vorsicht es wird schaum machen und könnte spritzen. Rühren Sie die ganze Zeit bis den Caramel sich verflüßig hat und die Sahne integriert ist. Geben Sie erst dann die Butter dazu. Gießen Sie es auf den Mürbeteig und lassen Sie abkühlen.

Vorbereiten Sie die Schokolade: mischen Sie die weiche Schokolade mit der Sahne und dann mit der Butter. Gießen Sie es auf die abgekühlt Tarte mit Caramel.

Lassen Sie wieder abkühlen.

Bon appétit!

1Pingbacks & Trackbacks on Tarte chocolat caramel

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *