Pralin

by

Pralin ist eine Mischung aus karamelisierten Haselnüsse und Mandeln. Es wird in einem Zerkleiner so lange gemixt bis es einen flüßigen Teig ergibt. Man benützt es in Nachspeisen.

Pralin 2

Zutaten für 500g Pralin:

  • 150g Mandeln
  • 150g Haselnüsse
  • 200g Zucker
  • 50ml Wasser

Kochen Sie das Wasser mit dem Zucker bis 116°. Fügen Sie dann die Nüssen dazu und rühren Sie ständig bis einen Karamel sich formt. Lassen Sie dann die karamelisierten Nüssen abkühlen.

Danach können Sie sie in einen Zerkleiner mixen bis man den flüßigen Teig bekommt. Es sind die Öle die aus den Nüssen austretten. Man muss hier viel Geduld haben. Es dauert circa 1 Stunde mit Pausen bis man zum Ergebnis kommt. Der Mixer wird schnell warm und braucht immer Pausen.

Bon appétit!

Pralin mit Schoko Ganache
Pralin mit Schoko Ganache gemischt

 

Weitere leckere Rezepte
  • glace-au-chocolat-4r Glace au chocolat
  • Tarte au kiwi 2 Tarte au kiwi
  • Glace a la vanille 4 Glace à la vanille
  • Tarte a la noix de coco 3 Tarte à la noix de coco

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *