Gaufres de Dunkerque

by

Dunkerque ist eine Stadt ganz im Nord von Frankreich.

Dort gibt es eine Spezialität: dünne knusprige Waffeln: les gaufres de Dunkerque.

Gaufres de Dunkerque

Um sie herzustellen, braucht man einen besonderen Waffeleisen mit dem man dünne Waffeln backen kann. Mit einem normalen Waffeleisen wird es nicht funktionieren.

Ich habe mir den Cloer 285 gekauft (auch bekannt als Hörnchenautomat).

Teig für den Waffel (ca 20 Waffeln):

  • 1 Ei
  • 125 Zucker
  • 60g Butter
  • 125g warmes Wasser
  • 125g Mehl

Mischen Sie alle Zutaten zusammen. Geben Sie 3 Esslöffel vom Teig in der Mitte vom Waffeleisen. Schließen Sie den Waffeleisen. Lassen Sie kurz backen (höchsten 1 Minute)

Holen Sie den Waffeln mit einer Kochzange raus und lassen Sie sie kurz auf eine gerade Fläche abkühlen. Sie wird innerhalb von ein paar Sekunden hart werden.

Man kann die Waffeln gleich genießen. Einfach so oder mit Puderzucker oder Marmelade.

Guten Appetit!

Weitere leckere Rezepte
  • Savarin 6 Savarin
  • Pain au chocolat 8 Pain au chocolat
  • Croissant 5 Croissant
  • Cornet a glace 3 Cornet à glace

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *