Tartelettes apéritif

by

Als Aperitif sind kleine Tarte (sogenannte Tartelettes) ideal.

Ich habe 2 Varianten gebacken: mit Gemüse und mit Schinkenwürfel.

Tartelette aperitif

Zutaten für 25 Tartelettes:

  • 1 Mürbeteig
  • 1 Karotte
  • 4-5 Kirschtomaten
  • Schnittlauch
  • Salz & pfeffer
  • 2 Eier
  • 75ml Milch
  • 125g Creme Fraiche
  • Comté Käse wenn erwünscht

Verteilen Sie den gerollten Teig in den kleinen Tartellette Silikonformen.

Tarte Teig

Sie können den Teig blindbacken aber ich fand das Ergebnis besser ohne es vorzubacken.

Kochen Sie die Karottenscheiben 10 Minuten im Wasser. Braten Sie kurz den Speck an.

Verteilen Sie das Gemüse und den Speck.

Mischen Sie die Eier mit der Milch, die Creme fraiche und die Gewürze.

Creme Tartelette

Gießen Sie die Creme auf die Tartelette.

Backe Sie 30 Minuten lang bei 180°.

Fertig sind die Tartelette für den Aperitif!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *