Sablés de Noël à la confiture

by

Eine andere Variante von Weihnachtsplätzchen mit Marmelade. Das gibt es auch in Deutschland.

Confiture Plaetzchen 4

Zutaten für 20 Plätzchen:

  • 1 Ei
  • 100g Zucker
  • 250g Mehl
  • 50g Mandelpulver
  • 125g Butter
  • 1 Prise Salz
  • Puderzucker für die Deko
  • Marmelade: Erdbeere oder Himbeere

Mischen Sie den Ei mit dem Zucker. Fügen Sie die weiche Butter dazu. Später dann das Mehl, das Salz und das Mandelpulver.

Lassen Sie den Teig 1 Stunde im Kühlschrank ruhen.

Rollen Sie den Teig dann aus. Passen Sie auf dass es nicht zu dünn wird sonst werden die Plätzchen zu hart beim backen.

Nutzen Sie Weihnachtsausstecher.

Teig

Backen Sie den Teig 10-15 Minuten bei 150°.

Wenn die Plätzchen abgekühlt sind, verteilen Sie Erdbeere Marmelade.

Marmelade verteilen

Noch etwas Puderzucker drüber streuen – fertig sind die Sablés de Noël à la confiture. Bewahren Sie  die Plätzchen in eine Metall-Box auf.

Confiture Plaetzchen 6

2Pingbacks & Trackbacks on Sablés de Noël à la confiture

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *