Rose des sables heißt übersetzt: Sandrose. Es ist eigentlich ein Kristallgebilde aus Sandkörner. Man findet es im Sahara. Es ist sehr bekannt in Frankreich.

In die Welt der Leckereien ist es eine Mischung aus Cornflakes mit Schokolade. Nestlé verkauft es unter den Name Choco Crossies.

Roses des sables

Rezept für circa 30 kleine Roses des sables:

  • 200g Schokolade
  • 90g Cornflakes
  • 50g Butter

Zutaten Rose des sables

Mischen Sie die weiche Schokolade mit der weichen Butter.

Schokolade und Butter

Verteilen Sie die Cornflakes in die warme Schokolade solange bis man die Farbe der Cornflakes nicht mehr sieht.

Cornflakes mit Schokolade

Formen Sie kleine Rosen mit 2 Esslöffel. Lassen Sie ein paar Stunden im Kühlscrhank fest werden. Fast nötig, schieben Sie es im Gefrierfach (im Sommer).

Guten Appetit!

Rosen formen

Einen Kommentar hinterlassen

Your email address will not be published. Required fields are marked *