Crème pâtissière

by

La crème pâtissière wird in viele pâtisseries verwendet. Es besteht aus Milch, Eier und Zucker. Die normale Creme wird mit Vanille vorbereitet. Sie kommt in viele Windbeutel wie Eclairs, Religieuse aber auch in Tarte wie bei Tarte aux Fraises.

Creme Patissiere

Zutaten:

  • ½ Liter Milch
  • 3 Eier
  • 125g Zucker
  • 70g Mehl
  • 1 Vanilleschotte

Zutaten creme patissiere

Mischen Sie die Eier mit dem Zucker zusammen bis daß Sie eine hellere Mischung bekommen.

Eier und Zucker mischen

Geben Sie das gesiebte Mehl dazu.

Gesiebtes Mehl dazu geben

Kochen Sie die Milch mit der Vanille aus der Vanilleschotte.

Milch mit Vanille kochen

Gießen Sie die Milch auf die Eiermischung und rühren Sie kurz.

Milch zu der Eiermischung geben

Geben Sie alles nochmal im Topf. Kochen Sie es auf und rühren Sie bis Sie eine feste Konsistenz bekommen.

Creme wieder im Topf geben

Legen Sie eine Frischhaltfolie direkt auf die Creme damit keine Haut sich bildet.

Frischhaltefolie auf die Creme legen

Lassen Sie im Kühlschrank abkühlen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *