Royal au chocolat

by

Le Royal au chocolat ou Trianon ist einen Schokokuchen mit einem Dacquoise Biskuitboden, eine knusprige Schichte aus Pralin und Waffeln und eine Mousse au chocolat.

Es ist sehr ähnlich mit dem Entremet au chocolat.

Royal au chocolat

Zutaten für 12 kleine Royals:

Biskuit Dacquoise:

  • 6 Eiweiß
  • 150g Puderzucker
  • 150g Mandelpulver (oder 75g Mandelpulver + 75g Haselnußpulver)
  • 20g Zucker

Der Dacquoise Biskuit ist ähnlich mit einem Joconde Biskuit (schmeckt schwerer, Beispiel von Opéra Kuchen) oder eine Génoise (wird beim Weihnachtskuchen oder gerollten Kuchen verwendet).

Croustillant:

  • 200g Pralin Schokolade
  • 9 Waffeln Gavotte (entspricht 100g)
  • 2 Esslöffel Milch

Mousse au chocolat:

  • 300g Schokolade
  • 9 Eier
  • 1 Prise Salz

Alternativ: eine Mousse au chocolat mit Sahne wie beim Entremet au chocolat.

Zutaten Biskuit

Vorbereiten Sie zuerst den Biskuitboden: Schlagen Sie den Eiweiß im Schnee.

Eischnee

Am Ende fügen Sie den Zucker dazu. Geben Sie den Mandelpulver und Puderzucker durch einen Sieb.

Mandel und Puderzucker

Geben Sie den Eischnee dazu. Fertig ist der Biskuitboden.

Eischnee Mandel Puderzucker

Verteilen Sie es mit einem Spritzbeutel in der gewünschte Form auf einen Backblech.

Schieben Sie es im Backofen für 20 Minuten bei 180° (länger falls es nicht durch sein sollte).

Gebackener Biskuit

Vorbereiten Sie jetzt den Croustillant:

Pralin und Waffeln

kochen Sie die Pralin Schokolade mit 2 Esslöffel Milch in die Mikrowelle oder in einem Wasserbad. Geben Sie dann die Waffeln dazu.

Pralin Schoko und Waffeln mischen

Verteilen Sie es auf den Biskuitboden und drücken Sie mit einem Stempel.

Croustillant verteilen

Lassen Sie 30 Minuten im Kühlschrank abkühlen.

Vorbereiten Sie zum Schluss die Mousse au chocolat: rühren Sie den Eigelb mit der weiche Schokolade. Geben Sie den Eischnee dazu.

Schoko und Eischnee mischen

Alternativ können Sie einen Mousse au chocolat mit Sahne vorbereiten: sie ist nicht so fest wie mit diesem Rezept. Schauen Sie beim Entremet au chocolat Rezept. Verteilen Sie nun die Mousse au chocolat auf den Kuchen und lassen Sie mindestens 3 Stunden im Kühlschrank abkühlen.

Mousse au chocolat verteilen

Es schmeckt am nächsten Tag noch besser.

Streuen Sie Kakaopulver drüber bevor zu servieren oder vorbereiten Sie eine Schokoglasur (92 g Sahne, 92g Schokolade, 46g Zucker, 72g Butter).

Royal

 

 

3 Comments on Royal au chocolat

  1. Jens
    11. November 2013 at 06:36 (4 years ago)

    Wow sieht das fantastisch aus. Ich liebe Schokolade in allen Variationen, aber das sieht extrem gut aus. Ich fürchte, daß muss ich auch mal ausprobieren 🙂

    Gruß,
    Jens

  2. Pauline
    26. November 2013 at 23:14 (4 years ago)

    Ich habe dieses Rezept nachgebacken. Sehr empfehlenswert, hat viel Spass gemacht und schmack köstlich! Danke für den tollen Blog noch mal:)
    Bei mir war der knusprige Aspekt nicht so knusprig. Es kann auch daran liegen, dass der Kuchen zu lange im Kühlschrank lag. Gibt es vielleicht einen kleinen Trick dazu?
    VG,
    Pauline.

  3. Anni
    10. Juli 2014 at 09:09 (3 years ago)

    Das ist ein sehr leckeres Rezept und auch noch mit sehr viel Schokolade 🙂 Genau das richtige für mich! Dabei noch eine schöne Tasse Kaffee und man hat einen perfekten Kaffeeklatsch 🙂 Das Rezept scheint auch nicht so schwierig zu sein! Vielen Dank dafür 🙂

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *