Entremet au chocolat

by

Un Entremet ist eine Speise die nach der Hauptspeise und vor der Nachspeise gegessen wird (entre=zwischen, met=Speise). Hier habe ich eine schokoladige Variante gebacken.

Entremet choco et gavottes 2

Zutaten für 6 Entremets au chocolat:

Boden:

  • 100g Gavottes Waffeln
  • 200g Pralin Schokolade Nestlé

Mousse au chocolat au lait:

  • 1 Gelatineblatt
  • 85g Milchschokolade
  • 50ml Milch
  • 100ml Schlagsahne

Mousse au chocolat noir:

  • 1 1/2 Gelatineblätter
  • 170g schwarze Schokolade
  • 100ml Milch
  • 200ml Schlagsahne

Vorbereiten Sie zuerst den knackigen Boden: bröseln Sie die Waffeln und mischen Sie sie mit der weiche Pralin-Schokolade (vorher mit Dampfbad weich gemacht). Verteilen Sie es in den Formen und drücken Sie die Oberfläche glatt. Legen Sie im Kühlschrank oder Gefrierfach für 30 Minuten.

Vorbereiten Sie die Mousse au chocolat au lait: legen Sie das Gelatineblatt ins kalten Wasser. Kochen Sie die Milch. Weg vom Herd, geben Sie das Gelatineblatt zu der Milch. Schlagen Sie die Schlagsahne fest. Mischen Sie die weiche Schokolade (vorher mit Dampfbad weich gemacht) mit der Milch und später mit der Sahne. Lassen Sie mindestens 30 Minuten im Kühlschrank fest werden sonst im Gefrierfach.

Vorbereiten Sie die Mousse au chocolat noir: legen Sie die Gelatineblätter ins kalten Wasser. Kochen Sie die Milch. Weg vom Herd, geben Sie die Gelatinblätter zu der Milch. Schlagen Sie die Schlagsahne fest. Mischen Sie die weiche Schokolade mit der Milch und später mit der Sahne. Lassen Sie mindestens 30 Minuten im Kühlschrank fest werden sonst im Gefrierfach.

Streuen Sie etwas Kakaopulver bevor zu servieren.

Entremet au chocolat

 

2 Comments on Entremet au chocolat

  1. Jens
    18. September 2013 at 19:12 (4 years ago)

    Das sieht echt super aus. Aber welche Nachspeise soll das denn noch übertreffen können, wenn danach noch eine Nachspeise folgen soll?

    Gruß,
    Jens

1Pingbacks & Trackbacks on Entremet au chocolat

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *