Pizza Crackers & Emmental Crackers

by

Pizza Crackers werden oft in Frankreich als Apéritif angeboten. Sie sehen aus wie kleine Pizzen.

Mit dem resltichen Teig habe ich Sesame & Emmental Crackers gebacken.

Pizza Crackers und Emmental Crackers

Zutaten für 175 kleine Crackers (Grundrezept vom Bâtonnets apéritif verdoppelt):

  • 80g Jogurt
  • 80g natives Extra Olivenöl
  • 10g Zucker
  • 2 Eier
  • 130g Mehl
  • 10g Backpulver
  • 2 Prise Salz

Gewürze:

  • San Marzano Tomaten
  • Basilikum
  • Emmental oder Comté zum selber reiben
  • Sesame

Zutaten pizza crackers

Mischen Sie alle Zutaten aus dem Grundrezept zusammen. Verteilen Sie den Teig auf einen Backblech. Backen Sie 10 Minuten bei 200°. Nach 5 Minuten, legen Sie einen zweiten Blech auf den Teig damit es nicht zu hoch geht.

Lassen Sie kurz abkühlen und verteilen Sie mit einem Teelöffel die Tomatensauce. Verteilen Sie den Käse (ich empfehle eher Comté Käse denn Emmental hat zu wenig Geschmack) und den Basilikum.

Backen Sie nochmal für 5 bis 10 Minuten.

Gebackene PIzza Crackers

Mit dem restlichen Teig können Sie Crackers mit Sesame und Käse backen. Das Prinzip ist das gleiche.

Guten Appétit! und falls die Crackers die Feuchtigkeit aufnehmen sollten, können Sie sie einfach schnell wieder ins Backofen für 5 Minuten schieben dann werden wieder schön knusprig.

Weitere leckere Rezepte
  • paupiettes-de-veau-5 Paupiettes de veau
  • Apericubes Apéricubes
  • Cordon Bleu Cordon Bleu
  • Quiche Epinards et Chevre Quiche Epinard et Chèvre

1 Comment on Pizza Crackers & Emmental Crackers

  1. Jens
    13. Juli 2013 at 14:07 (4 years ago)

    Sieht lecker aus! Ich hätte aber nie vermutet, dass man daraus 175 Cracker bekommt. Soviel Cracker so einfach herzustellen, dass hätte ich nicht gedacht. Das sollte ich für die nächste Feier mal in die nähere Auswahl ziehen.

    Gruß,
    Jens

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *