Tomates Farcies

by

Die Tomates Farcies (gefüllte Tomaten) sind auch ein typisches Gericht in Frankreich. Man isst sie meisten mit Reis.

Das Rezept ist sehr einfach und es schmeckt köstlich.

Tomates Farcies

Zutaten für 4 Personen:

  • 6 große Fleischtomaten oder 10 normale Rispentomaten
  • 300g Rind-Hackfleisch
  • 1 Knoblauch
  • Petersilie
  • 1 Ei
  • 2 Zwieback
  • Salz & Pfeffer

Vorbereiten Sie die “Farce” (Füllung): Mischen Sie das Hackfleisch mit dem Ei, der Petersilie, dem vorher gehackten Knoblauch und die vorher gehackte 2 Zwieback.

Schneiden Sie die Tomaten oben: es soll eine Öffnung oder einen “Hut” sein (so nennt man es auf französisch: le chapeau des tomates). Schneiden Sie also breit und nicht tief, damit genug Tomatenfleisch noch übrig ist. Danach leeren Sie die Tomaten und legen das Tomatenfleisch in der Backform. Es wird als Kochflüssigkeit verwendet und kann auch danach auf den Reis serviert werden.

Füllen Sie die Tomaten mit dem Hackfleisch.

Legen Sie den Tomatenhut wieder auf die Tomaten damit das Hackfleisch nicht verbrennt.

Gefüllte Tomaten

Schieben Sie die Backform im vorgeheizten Backofen bei 170° (Umluft) für 1 Stunde lang.

20 Minuten vor dem Schluss, kochen Sie etwas Basmati Reis.

Servieren Sie. Guten Appetit!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Comment *