Selbstgemachte Schlagsahne – Chantilly faite maison.

Mischen Sie in einer Schüssel : 400g flüssige Sahne Weihenstephan oder Rama (30% Fett) mit Puderzucker (kein normaler Zucker sonst wird es den Sahnesyphon verstopfen). Entscheiden Sie selbst wieviel Puderzucker Sie brauchen, dafür mussen Sie abschmecken. Fügen Sie diese Mischung im Sahnesyphon (Inhalt 0,5L für 6 bis 8 Personen) ein. Kühlen Sie 1 bis 2 Stunden im Kühlschrank falls Ihre Präparation nicht kalt war sonst können sie es sofort verwenden mit einem Gaskapsel. Bevor zu servieren : schütteln Sie den Sahnesyphon mit viel Energie, bis zu 4 Minuten lang so daß die Gaskapsel sich mit der Sahne mischen kann. Sehen Sie was passiert (2 untere Foto) wenn man nicht genug geschüttelt hat (es explodiert überall !!). Sie können den Rest von Schlagsahne im Sahnesyphon bis zu 2 Wochen im Kühlschrank Frisch behalten. Viel Spass…

Schlagsahne mit Sahnesyphon

Weitere Rezepte

Einen Kommentar hinterlassen

Your email address will not be published.